DMM Seniorinnen AK 50 im GC Schwäbisch Hall

Auch unsere DMM Seniorinnen-Mannschaft hat vom 06. - 08.07.2018 im GC Schwäbisch Hall ihre Meisterschaft ausgetragen.

Da die Seniorinnen im letzten Jahr in der Gruppenphase um die Einteilung in der neu geschaffenen Liga-Struktur, getrennt nach Damen und Herren, gespielt wurde, haben sich unsere Damen direkt für die 2. Bundesliga qualifiziert. Mit in der Gruppe sind noch GC Wörthsee, Frankfurter GC, GC St. Leon-Rot, GC Schloss Elkofen, GC Hösel und GC Siegen-Olpe.

Es werden insgesamt 54 Löcher, aufgeteilt in 18 Löcher Vierer und 36 Löcher Einzel, gespielt. Neben Captain Jutta Geike sind noch Dörte Capell, Jasmin Altfeld und Claudia Frohberger für uns ins Rennen gegangen.

Nach dem ersten Spieltag (Vierer) gingen unsere Ladies direkt  in Führung, dicht gefolgt mit einem Schlag schlechter vom GC Wörthsee. Am 2. Spieltag konnten sie den 1. Platz in den Einzeln halten und sogar auf 4 Schläge Puffer ausbauen zum GC Wörthsee.

Mit zwei ersten sehr gut gespielten Runden konnten unsere  Damen zwar ganz zufrieden sein, aber mussten auch feststellen, dass die Konkurrenz nicht schläft und weiterhin "an den Hacken kleben" bleibt. An ausruhen war nicht zu denken, denn für die 3. und entscheidende Runde mussten alle Sinne nochmal geschärft, den Kampfgeist ausgepackt und die golferischen Qualitäten abgerufen werden - den Blick in Richtung 1. Platz und somit Aufstieg in die 1. Bundesliga gerichtet.

Diese nicht allzu "geheimen Wettkampf-Formeln" hatten allerdings auch die Verfolgerinnen gut verinnerlicht. Eine spannende Finalrunde war somit schon mal vorprogrammiert.

Am Ende des Tages gratulierte nicht nur die Spielleitung bei der Siegerehrung dem GC Wörthsee zum Gesamtsiegerteam der DMM AK 50 in der 2. Bundesliga, die mit einer gnadenlosen Aufholjagd unserem Team vom GC Bergisch Land einen Schubser auf Platz 2 versetzte, sondern auch unsere Ladies, die selbst hervorragend gespielt haben und trotz der knapp verpassten Aufstiegschance faire Zweit-Platzierte sind und dem Team vom GC Wörthsee zum Aufstieg in die 1. Bundesliga gratulierten.

Wir waren bereits im letzten Jahr mega stolz auf unsere Ladies, die sich direkt für die 2. Bundesliga qualifiziert haben. Diese Spielstärke und Frauen-Power aber dann noch in diesem Jahr zu bestätigen, sagt doch ganz klar eins: 1. Bundesliga - unsere Ladies sind bereit!