"Golf bei Freunden" im GC Essen-Heidhausen

Zum Turniertag „Golf bei Freunden“ erschienen bei herrlichem Sommerwetter aus den Partnerclubs des Verbundes traditioneller regionaler Golfclubs Teilnehmer des GC Schloss Georghausen, des GC Schloss Myllendonk, des Düsseldorfer GC und des GC Bergisch Land zum Turnier beim gastgebenden GC Essen-Heidhausen. Schon seit Jahrzehnten sind die fünf Vereine freundschaftlich verbunden und stehen in einem regen Austausch. Im Verbund möchten die Vereine von den Vorteilen ehrenamtlich geführter etablierter Clubs mit gewachsener Mitgliedschaft, die neben der Sportlichkeit auch traditionelle Werte und ein freundschaftliches und familiäres Miteinander pflegen, von sich überzeugen. Ein einmal jährlich stattfindendes Turnier, das reihum unter den Partnern durchgeführt wird, gehört dazu und erfreut sich steigender Beliebtheit.

So sorgte das Vierball-Bestball Turnier am 29.07.2018 schon auf der Runde für ein geselliges Miteinander. Bei kühlen Drinks auf der Terrasse und einem Abendmenü im Anschluss an das Wettspiel wurden die guten Gespräche unter den Mitgliedern der Partnerclubs fortgesetzt. So manche Verabredung kam zustande. Die Greenfeeermäßigung, die die Mitglieder der Partnerclubs genießen, war da sicher nicht allein ausschlaggebend.
Beim Abschied war man sich einig, einer Wiederholung im nächsten Jahr wird mit großer Vorfreude entgegengesehen. Die Einladung ist schon ausgesprochen. Der GC Bergisch Land, der in diesem Jahr sein 90-jähriges Jubiläum feiert, wird dann unser Gastgeber sein.

Quelle: GC Essen-Heidhausen